Anrainertarif Jacobsdorf: Grünstromwerk und MLK werben vor Ort für günstigen Ökostrom

Jacobsdorf, den 11. Januar 2019: Bereits seit 2015 läuft das Modell Anrainerstrom der MLK – und es profitieren schon zahlreiche Haushalte vom günstigen Ökostrom. Damit die Zahl weiter steigt, starten Grünstromwerk und MLK nun eine Informationskampagne direkt vor Ort in der Gemeinde Jacobsdorf.

Informationsmaterial, Hausbesuche und eine regelmäßig stattfindende Sprechstunde – so werben Grünstromwerk und MLK jetzt für den Anrainerstrom in der Gemeinde Jacobsdorf.  

 

Das clevere, wie einfache Modell des Anrainerstroms: 10 Euro Zuschuss direkt auf der Stromrechnung, Monat für Monat. Hiermit soll vor allem den Bürgerinnen und Bürgern ein lukratives Angebot gemacht werden, die in unmittelbarer Nähe zu MLK-Windparks leben. Kinderreiche Familien, Hartz-IV-Empfänger und Geringverdiener erhalten mit dem Sozial-Anrainertarif sogar einen Zuschuss von 15 Euro monatlich pro Haushalt. 

 

Wer sich für den Anrainerstrom Jacobsdorf entscheidet, erhält künftig günstigen und grünen Strom von Grünstromwerk, dem Ökostromlabel der Naturstrom AG.  

 

Die Sprechstunde zum Anrainerstrom bei Liane Steinborn findet in der Alten Schule Sieversdorf im Lichtenberger Weg 4 statt, Montag bis Freitag von 9 bis 11 sowie am Mittwoch von 17 bis 18 Uhr. Wem es zu diesen Zeiten nicht möglich ist, kann telefonisch unter 033608 – 17 99 97 einen Termin vereinbaren.